KOSTENLOSER VERSAND FÜR ALLE BESTELLUNGEN ÜBER EUR 100,-

2024 WingFoil Racing World Cup Türkei Tag 1

Der WingFoil Racing World Cup Turkiye begann heute, obwohl mangelnder Wind die Durchführung des ersten Rennens verhinderte. Stattdessen setzten die Fahrer ihren Wettbewerbsinstinkt in einem abendlichen Wettkampf aufAudi e-foilers ein, elektrisch angetriebenen Foiling-Boards, die mit bis zu 30 Knoten.

Höhepunkte:

  • 5 Tage Langstrecken- und Kurzstreckenrennen in Urla, Türkei
  • Offener Wettbewerb mit einer breiten Palette unterschiedlicher Wing- und Foilausrüstung
  • Große Änderungen an der neuesten Ausrüstung, viele verwenden doppelflächige Wings
  • Unter den Teilnehmern sind auch die amtierenden Weltmeisterinnen und Weltmeisterinnen Mathis Ghio und Maddalena Spanu
  • Da am ersten Tag keine Rennen stattfinden, treten die Fahrer stattdessen auf Audi E-Foilern an

RENN, KANINCHEN!

Für den Wingfoiling-Wettbewerb sind 56 Teilnehmer von 16 Länder. Die heutige Herausforderung – die nun auf Donnerstagmorgen verschoben wurde – sollte ein Doppelpunkt-Marathonrennen sein. Mit einer angestrebten Zielzeit von 30 Minuten für den Sieger und einem Hochgeschwindigkeitsstart hinter einem Motorboot, das mit fast 30 Knoten gleitet, beginnen die Fahrer mit einem Greifen Sie über den Wind, bevor Sie sich auf einen quadratischen Kurs wagen, um im aquamarinblauen Wasser von Urla ein Herz-Kreislauf-Training zu absolvieren.

WINGFOILDAILY

Das Segelzentrum in Urla wurde in Zusammenarbeit mit Fenerbahçe Spor Kulübü gegründet 1907 und vor allem bekannt für seine international erfolgreiche Fußballmannschaft in Istanbul, Die sportlichen Interessen von Fenerbahçe gehen weit über den Fußball hinaus. Mit der Unterstützung und dem Sponsoring von Audi Cars in der Türkei nutzt diese Veranstaltung und dieser neue Veranstaltungsort die Welle des Interesses und der Aufregung imSchnell wachsende Sportart Wingfoiling.

VERGANGENE LEISTUNGEN BEDEUTEN NICHTS

Zurück auf der Rennstrecke ist der Männer-Weltmeister Mathis Ghio aus Frankreich. Er behauptet, seine bisherigen Erfolge seien kein Indikator für seine Leistung in dieser Saison. Obwohl der französische Fahrer 2022 und 2023 die Wingfoil Racing World Cup-Strecken gewonnen hat, glaubt er, dass die Entwicklungen so schnell voranschreiten, dass es töricht ist, zu zuversichtlich in Bezug auf die zukünftige Leistung zu sein. „Meine bisherigen Erfolge geben mir überhaupt kein Selbstvertrauen“, sagte er am Morgen. „Wir haben viele Veränderungen gesehen, auch für mich. Wechselnde Wings, wechselnde Sponsoren. "

WINGFOILDAILY

„Alle haben diesen Winter sehr hart gearbeitet, um eine sehr gute Ausrüstung zu bekommen, die in puncto Leistung immer näher kommt. Deshalb habe ich kein großes Selbstvertrauen, weil ich sehe, dass jeder viel trainiert und mit seinen eigenen Sponsoren viel an neuer Ausrüstung arbeitet. Die Rennszene ist jetzt sehr eng und ich denke, dass wir diese Woche enge Kämpfe haben werden.“

Einige Fahrer nutzten pure harte Arbeit und ein hohes Maß an Herz-Kreislauf-Fitness, um sich unter den heutigen Randbedingungen auf die Foils zu kämpfen, darunter polnische Fahrer und ehemalige Olympia-Windsurf-Aktivistin Karolina Kluszczyńska. „Wer nicht stirbt, versucht es auch nicht“, lachte sie. „Je fitter man ist, desto kleiner ist der Wing, mit dem man durchkommen kann, und desto schneller ist man – vorausgesetzt, man hört nicht auf zu foilen und versinkt im Wasser.“

WINGFOILDAILY

DOPPELWANDIGE ENTWICKLUNGEN

Unterdessen geht die Entwicklung mit Wings zügig weiter. Julien Rattotti setzte Ende 2023 seinen doppelflächigen Gong-Wing mit großer Wirkung ein, und der Rest der Rennstrecke richtete sich auf und wurde aufmerksam. „Das ist das Spiel“, sagte der französische Fahrer. „Alle Wing Foil marken arbeiten daran, die Leistung zu steigern, aber jetzt geht es nicht nur um die Entwicklung neuer Ausrüstung, sondern auch um die Entwicklung individueller Leistung und die Verbesserung unserer Fähigkeiten auf dem Wasser. "

„Ich habe den Winter über viel in Florida mit Francesco [Cappuzzo] und Basti [Escoffet] trainiert. Letztes Jahr lief das Marathonrennen für mich gut und das möchte ich auch Hier in der Türkei mit einem Sieg zu starten, aber natürlich möchte jeder zu Beginn der Saison eine gute Leistung erbringen und wir wissen nicht, wer der Beste ist.“

WINGFOILDAILY

Nia Suardiaz geht mit großen Hoffnungen in die Saison, nachdem die spanische Fahrerin das letzte Event der Saison 2023 in Jericoacoara in Brasilien. „Das war so ein cooles Event und es war schön, dort zu gewinnen, deshalb hoffe ich auch hier auf viel Glück“, sagte der Teenager aus Tarifa. „Der Sport verändert sich ständig stark und ich habe hier viele neue Mädchen gesehen und große Fortschritte gemacht, also werden wir sehen, wie es läuft.“

„Ich bin viel Freestyle gefahren, aber in letzter Zeit keine Rennen gefahren, daher wird es eine Weile dauern, bis ich wieder richtig starten kann. Ich freue mich wirklich auf diesen Veranstaltungsort, ich war noch nie in der Türkei und es ist ein wunderschönes Land, das ich gerne besser kennenlernen würde.“

>Anhand der Ergebnisse des Marathonlaufs werden die Männer gesetzt und in drei gleichgewichtige Qualifikationsgruppen eingeteilt, während die Frauen als antreten werden >eine Gruppe.

Textnachweis: Andy Rice
Bildnachweis: IWSA-Medien/ Robert Hajduk
Video-Credits: ICARUS Sports
www.wingfoilracing.com

VON DEM BLOG

Neueste und interessanteste Wing Foil Blogbeiträge

Harlem Kitesurfing freut sich, Ihnen den Harlem Pace Wing für Wing-Foiling vorzustellen – den bahnbrechenden Flügel der revolutionären Game Changer-Reihe.

Die Saison 2024 der GWA Wing Foil World Tour hatte ihre zweite Station in Tarifa, Spanien. Gibt es einen besseren Ort als den legendären Ort Tarifa in Spanien, um den GWA Wingfoil World Cup auszurichten?

Der WingFoil Racing World Cup Türkei begann heute, obwohl der Windmangel die Durchführung des ersten Rennens verhinderte. Stattdessen stellten die Fahrer ihren Wettkampfinstinkt in einem Abendwettkampf unter Beweis Audi e-foiler, elektrisch angetriebene Foilbretter, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 cm über die Oberfläche fliegen 30 Knoten.

Der North Nova V4: Meister der Unebenheiten und Unebenheiten, gleiten Sie gegen den Wind, rollen Sie durch Winden, schweben Sie durch Halsen oder hohe Sprünge mit zusätzlicher Hangtime. Welches Ziel Sie auch verfolgen, der Nova bringt Sie schneller ans Ziel.

Der brandneue North Nova Pro Wing bietet leichtes und präzises Handling in jedem Windbereich, mit ShiftLock, einem branchenweit ersten modularen Schienenmontagesystem für fein abgestimmte Leistung und Kontrolle beim Wing-Foilen.

LIFESTYLE ist ein Kapstadt-Wing Foil Film! Die ENSIS-Teammitglieder Michi, Laura, Joshua und Tobias verbrachten diesen Februar mit Wingfoilen (mit viel LIFESTYLE) im gesamten Westkap. Sehen Sie sich das Video „LIFESTYLE“ der gesamten Wingfoiling-Action an!

VIELLEICHT GEFÄLLT DIR

Kaufen Sie Wing-Foil-Shirts und Hoodies